Manufit nach Dr. med. Anton Hack

Manufit = Systemische Osteopathie

In meiner Naturheilpraxis biete ich Ihnen Manufit, eine Kombination der besten osteopathischen Behandlungsgriffe zur Behandlung von Beschwerden des Bewegungsapparates, an. Hierbei hat die veränderte Stellung des Beckens eine zentrale Bedeutung. Nach den Gesetzen der Statik und Ökonomie führt eine Beckenfehlstellung  zu Folgeveränderungen an der Wirbelsäule, dem Schultergürtel, den Extremitäten und meist auch am Schädel und den Eingeweiden.

Ziel der Behandlung ist es, die Gelenke wieder zu zentrieren und größtmögliche Beweglichkeit und Wohlbefinden zu erzielen.

Wann kann Manufit angewendet werden?

Manufit kann im Schmerzfall, bei Verschleißerscheinungen aber auch zur Vorsorge eingesetzt werden.

Wie funktioniert Manufit?

Bei dieser Therapie werden sanfte schwingende Techniken verwendet.

Auf diese Weise werden Gelenke, die noch keine Schmerzen verursachen, aber schon gestört sind, schonend behandelt.

Sie sind nicht sicher, ob Ihre Beschwerden mit dieser Methode behandelt werden können? Rufen Sie mich unverbindlich an und wir klären telefonisch, welche Möglichkeiten für Sie bestehen.

Kontakt

Ich berate Sie gerne - rufen Sie mich an!
Tel.: (089)20185868

Oder senden Sie mir eine Nachricht per Email an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

bzw. schreiben Sie mir direkt über das Kontaktformular

Tanja Scheller